Upload leicht & sicher

Modelle hochladen, ausstellen, anbieten und verkaufen

Entwurfsmodelle/Dokumente sind wertvoll aber sperrig

Im Gespräch mit etablierten Architektur-Büros wurde schnell klar, dass CAD-Modelle und 3D-Visualisierungen nicht gebührend verwertet werden und meist nur als eines von vielen Dokumenten des Entwurfs behandelt werden. Besonders bei der Anfertigung von Modellen für Bauausschreibungen gehen Büros in Vorleistung oder machen ein Minusgeschäft. Auch wird der Arbeitsablauf immer wieder durch Probleme gestört, die beim Austausch der CAD-Dateien und bei der Darstellung auf verschiedenen Rechnern entstehen können.

3D-Portfolio und eine neue Wertschöpfungskette

CADS AND DOCS schafft eine Plattform, auf der Urheber digitaler Gebäude-Modelle ihre Arbeiten problemlos und unabhängig vom Dateiformat präsentieren und Nutzungsrechte daran verkaufen können. In einem 3D-Portfolio werden repräsentative Arbeiten schnell und einfach untereinander ausgetauscht und Schaffen des Büros in einer beeindruckenden 3D-Galerie ausgestellt. Zudem können Metadaten und Dokumente mit den Arbeiten verknüpft und zum Kommentieren freigegeben werden. Die Rechte an den Modellen sind jederzeit den Urhebern zugesichert.

Entwürfe analoger Bauten für digitalen Welten

Durch das Upcycling der CAD-Modelle und die neue Wertschöpfungskette, können die Architekten der realen Welt zum Aufbau neuer, digitaler Welten beitragen. Nicht nur die Reichweite und das Verständnis für Architektur können so erhöht werden, sondern auch neue Perspektiven in der VR-Industrie erreicht werden. Mit den professionellen Daten werden Computerspiele und Animationen dem reinen Unterhaltungs-Metier entwachsen und ernstzunehmende Technologie-Simulationen und Visualisierungen können entwickelt werden.

Andreas Brandt, Ihr Experte für CADs

+49 (0) 157 8489 0207
andreas@cadsanddocs.de
cad.andreas.brandt