professioneller Download

Hochwertige Modelle nutzen und Ressourcen sparen

Warum neu entwickeln, was bereits besteht?

Um überzeugende Animationen und Spiele, digitale Simulationen und eine zielgenaue Navigation entwickeln zu können, werden unter anderem hochwertige Gebäudedaten benötigt. In der VR-Branche werden diese 3D-Architekturen derzeit meist von Designern von Grund auf neu entworfen. Bei hohem Detail-Grad ist dies eine teure und zeitaufwendige Herausforderung. Existierende CAD-Börsen bieten zwar Komponenten zum Kauf an, jedoch mit großen Qualitätsschwankungen und nicht selten kauft man aufgrund schlechter Darstellung der Modelle die „Katze im Sack“.

Bessere Modelle – bessere digitale Produkte

Spieleentwickler und andere Gestalter virtueller Welten finden bei CADS AND DOCS die bereits existierenden, hochwertigen Daten von Gestaltern der analogen Welt. So kommen die Entwickler in den digitalen Branchen schneller und günstiger zu einem überzeugenderen Endprodukt. Sie profitieren von einem kundenfreundlichen Lizenzkosten-Modell, von der semantischen Suche in einer stetig wachsenden Datenbank von 3D-Modellen und der anschaulichen Darstellung der Gebäudemodelle in einem dreidimensionalen Showroom.

Der beste Weg zu den Datenschätzen der Architekten

Die Einbindung neuster Web-Standards und ein innovatives Software-Produkt sichern die Funktionalität der Plattform von CADS AND DOCS. Derzeit optimiert das Team die Software, die Validierung der Plattform mit ausgewählten Testkunden wurde begonnen. Das Team des StartUps besteht aus Entwicklern, Grafikern, Technikern und Stadtplanern. Mit unserer Fachkompetenz und guten Kontakten sowohl zur Baubranche als auch zur VR-Industrie werden wir ein auf unsere Kunden zugeschnittenes Produkt und die besten Konditionen anbieten.

Andreas Brandt, Ihr Experte für 3D-Assets

+49 (0) 157 8489 0207
andreas@cadsanddocs.de
cad.andreas.brandt